-
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.

Fichtlmeier, A. - Grunderziehung für Welpen
24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produkt aktuell nicht verfügbar

Persönliche Beratung

Fichtlmeier, A. - Grunderziehung für Welpen

Der Weg des Vertrauens - komplett überarbeitete Neuauflage 2014

  • Richtiger Umgang mit dem Hundewelpen
  • Wahrnehmung und Kommunikation
  • Sozialisierung und Umweltprägung
  • Klare Signale und Orientierung
  • Freudiges Herankommen und Folgschaft bei Fuß
  • Der Umgang mit der Leine
  • Das Kontakthalten des Hundes festigen über Apportieren

 

Zuwendung, Vertrauen, Orientierung – das brauchen Welpen in der für sie fremden Menschenwelt. Hier setzt Anton Fichtlmeier mit seiner Erziehungsmethode an, die mit nur zwei Worten auskommt: Ein freundliches „Ja“ und ein grimmiges „Nein“ in Verbindung mit einer klaren Körpersprache. Mithilfe dieser binären Signale kann jeder Hundehalter von Anfang an mit seinem Welpen hundegerecht kommunizieren und eine enge, vertrauensvolle Bindung aufbauen. Hier, Sitz, Platz und Fuß sind dann keine Herausforderung mehr, sondern werden motiviert und freudig ausgeführt.

 

Anton Fichtlmeier
Seit über 25 Jahren arbeitet Anton Fichtlmeier mit Jagd-, Rettungs- Fährten-, und Familienhunden, therapiert verhaltensauffällige Problemhunde und widmet sich intensiv dem Studium der Ethologie. Er ist einem großen Publikum durch Bücher, TV, international prämierte DVDs und die Fachpresse bekannt. Seine Arbeitsweise beeinflusst heute einen Großteil der Hundeszene.

Gegenseitiges Verstehen und Füreinander-da-Sein sollten die Basis der Partnerschaft zwischen Hund und Mensch sein, das ist die Philosophie von Anton Fichtlmeier. Seine Art ...

240 Seiten
200 Farbfotos
laminierter Pappband
251 x 177 mm (LxB)
1. Auflage 2014

Das könnte Sie auch interessieren