Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-
PetFlex Elastische Binde Paw-Print
PetFlex Verbände speziell für den Einsatz am Tier Selbsthaftende, elastische Binde mit witzigem Tatzendruck und in verschiedenen Farben mit der Hand abreißbar - keine Schere notwendig konstante Kompression, ohne einzuengen enorm stabil...
ab 3,49 € *
-
Pfotenschutz Walker Active
Walker Hundeschuhe schützen die Pfoten profilierte Sohle, dadurch besonders rutschfest Pfotenschuh aus atmungsaktivem Meshgewebe schützt vor Infektionen und unterstützt den Heilungsprozess schützt vor Schnee, Eis und Streusalz schützt...
ab 17,99 € *
-
Dirty Dog Shammy
Dieses Handtuch liebt Ihr Hund Das neue Dirty Dog Shammy - ein ultra-saugfähiges Hundehandtuch Ihr Hund ist Ruck-Zuck wieder trocken und sauber Microfaserhandtuch, das 20x mehr Schmutz und Wasser aufnimmt als übliche Handtücher ob nach...
   
29,99 € *
-
ProntoCare-Vet Zeckenbiss-Desinfektion
Optimale Infektionsprohylaxe bei Zeckenbissen und Insektenstichen Ideal bei Zeckenbissen und Insektenstichen Bekämpft 99% aller Bakterien und Keime Vermindert den Juckreiz Unterstützt die Heilung und beugt äußerlichen Infektionen vor...
Inhalt 0.075 Liter (172,67 € * / 1 Liter)
12,95 € *
-
Siccaro DryGloves Wetdog - der...
DryGloves - für schnelles und unkomlpiziertes Abtrocknen Handschuhe zum sanften und unkomplizierten Abtrockenen Ihres Hundes aus natürlicher Bambusfaser und Viskose reduziert Geruch und wirkt anti-bakteriell absorbiert die Feuchtigkeit...
29,95 € * 34,95 € *
-
Ballistol Animal Tierpflegeöl
BALLISTOL Animal Zur natürlichen und sanften Pflege aller Heim-, Haus- und Hoftiere. Pflegt empfindliche Scheuerstellen Mit Tiefenwirkung Zur Wundnachbehandlung Zur Haut- und Pfotenpflege Sanfte Ohrenreinigung Ideale Schweif-, Fell- und...
Inhalt 0.1 Liter (69,50 € * / 1 Liter)
6,95 € *
-
Selbsthaftende Fixierbinde mit Bitterstoff -...
Elastischer Verband mit Bitterstoff versetzt elastische und dehnbare Binde mit ungiftigem Bitterstoff versetzt, dadurch kein Belecken und Benagen selbsthaftend, kein Pflaster notwendig leicht per Hand abzureißen klebt nicht an Fell und...
ab 4,49 € *
-
Krallenzange
Krallenschneiden leicht gemacht sichere Handhabung Kunststoffgriff mit rutschfester Gummierung aus rostfreiem Edelstahl Diese Krallenschere hat einen Sicherheitsverschluss und eine verstellbare Stahlklinge. Als verantwortungsbewusster...
ab 8,95 € *
-
Entfilzer-Striegel, universal
Speziell für lang- und stockhaarige Hunde zum Entfilzen und Ausdünnen schneidet kleine Verfilzungen schonend heraus glättet das Deckhaar und verfilzte Unterwolle 1 cm Zinkenlänge Kunststoffgriff mit rutschfester Gummieinlage Der...
ab 9,95 € *
-
Mars Coat King, 20-zahnig
Mars Coat King 20-zahnige Ausführung mit PVC-Griff Der Mars Coat King zieht die tief im Fell sitzende lose Unterwolle kinderleicht heraus. Er wird wie ein normaler Striegel benutzt und eignet sich hervorragend auch zum Entfilzen.
28,95 € *
-
EASIDRI Hundehandtuch
Easidri Trockentuch = Easy + Dry sehr saugfähiges Hundehandtuch extrem saugfähig - 'zieht' das Wasser aus dem Hundefell nimmt 60% mehr Flüssigkeit auf als herkömmliche Tücher das Turbo Hundehandtuch maschinenwaschbar bei 30 Grad mit...
29,95 € * 31,95 € *
-
Hundekamm, ca. 22 cm
Gepflegtes Fell für Ihrer Hund zum Auflockern des Fells mittlere Zinken abgerundete Zinken zur schonenden Fellpflege zur Pflege des Deckhaars und der Unterwolle Kunststoffgriff mit rutschfester Gummieinlage Unentbehrlich für die tägliche...
5,95 € *
1 von 3

Sauberkeit für den Hund: die richtige Fellpflege für den Hund

Fell und Haut zeigen nicht nur, wie gepflegt ein Hund aussieht, sondern weisen auch auf den Gesundheitszustand hin. Deshalb sollten Sie hier ganz besonders aufmerksam sein und bei ihrem Hund auf die Fellpflege achten. Alle paar Tage sollte jeder Hund, auch der Kurzhaarige, gebürstet werden. Bei langhaarigen Rassen werden Sie allerdings nicht drum herum kommen, diese täglich zu bürsten. Hier ist es auch wichtig zu kontrollieren, dass sich im Fell keine Haarfilze bilden. Doch warum ist dieser so gefährlich? Filze hemmen den nötigen Luftaustausch mit der unter dem Fell befindlichen Haut, sodass sich dort Pilze und Bakterien sammeln können. Diese verursachen beim Hund häufig stark juckende Ekzeme. Wie sie sehen, ist also die Fellpflege nicht nur für die Optik wichtig, sondern auch um den Hund vor Krankheiten zu bewahren. weiterlesen >>

Bauen Sie die tägliche Pflege einfach in Ihren Alltag ein, indem die prägnanten Stellen beim Spielen von Ihnen überprüft werden. Nutzen Sie hierfür die von uns angebotenen Produkte, wie einen Striegel, passende Bürsten und Kämme für langhaarige, sowie kurzhaarige Hunde. Unser Tipp: Sollten Sie lediglich bemerken, dass Ihrem Hund der Glanz im Fell fehlt, können Sie dem üblichen Hundefutter Lachsöl, Hokamix und Futterzusätze untermischen.

Während der Fellpflege besonders auf Zecken achten

Die Fellpflege sollten Sie möglichst schon im Welpenalter in den Alltag mit einbauen, damit es für den Hund zur normalen Routine wird. Wenn Ihr Hund zur Ruhe gekommen und ausgeglichen ist, wie nach einem langen Spaziergang, sollten Sie ihn auf Zecken und Hautirritationen kontrollieren. Ein anderer guter Zeitpunkt, um einen Fell-Check durchzuführen wäre auch abends, wenn der Tag sich dem Ende neigt und Sie eine Schmuserunde mit Ihrem Vierbeiner einlegen. Dann können Sie Ihren Hund in Ruhe bürsten und nebenbei Stellen im Fell untersuchen, wo sich eventuell eine Zecke eingenistet oder sich das Haar verfilzt hat.

Fell und Haut zeigen nicht nur, wie gepflegt ein Hund aussieht, sondern weisen auch auf den Gesundheitszustand hin. Deshalb sollten Sie hier ganz besonders aufmerksam sein und bei ihrem Hund auf... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sauberkeit für den Hund: die richtige Fellpflege für den Hund

Fell und Haut zeigen nicht nur, wie gepflegt ein Hund aussieht, sondern weisen auch auf den Gesundheitszustand hin. Deshalb sollten Sie hier ganz besonders aufmerksam sein und bei ihrem Hund auf die Fellpflege achten. Alle paar Tage sollte jeder Hund, auch der Kurzhaarige, gebürstet werden. Bei langhaarigen Rassen werden Sie allerdings nicht drum herum kommen, diese täglich zu bürsten. Hier ist es auch wichtig zu kontrollieren, dass sich im Fell keine Haarfilze bilden. Doch warum ist dieser so gefährlich? Filze hemmen den nötigen Luftaustausch mit der unter dem Fell befindlichen Haut, sodass sich dort Pilze und Bakterien sammeln können. Diese verursachen beim Hund häufig stark juckende Ekzeme. Wie sie sehen, ist also die Fellpflege nicht nur für die Optik wichtig, sondern auch um den Hund vor Krankheiten zu bewahren. weiterlesen >>

Bauen Sie die tägliche Pflege einfach in Ihren Alltag ein, indem die prägnanten Stellen beim Spielen von Ihnen überprüft werden. Nutzen Sie hierfür die von uns angebotenen Produkte, wie einen Striegel, passende Bürsten und Kämme für langhaarige, sowie kurzhaarige Hunde. Unser Tipp: Sollten Sie lediglich bemerken, dass Ihrem Hund der Glanz im Fell fehlt, können Sie dem üblichen Hundefutter Lachsöl, Hokamix und Futterzusätze untermischen.

Während der Fellpflege besonders auf Zecken achten

Die Fellpflege sollten Sie möglichst schon im Welpenalter in den Alltag mit einbauen, damit es für den Hund zur normalen Routine wird. Wenn Ihr Hund zur Ruhe gekommen und ausgeglichen ist, wie nach einem langen Spaziergang, sollten Sie ihn auf Zecken und Hautirritationen kontrollieren. Ein anderer guter Zeitpunkt, um einen Fell-Check durchzuführen wäre auch abends, wenn der Tag sich dem Ende neigt und Sie eine Schmuserunde mit Ihrem Vierbeiner einlegen. Dann können Sie Ihren Hund in Ruhe bürsten und nebenbei Stellen im Fell untersuchen, wo sich eventuell eine Zecke eingenistet oder sich das Haar verfilzt hat.

Zuletzt angesehen